Aktienfonds

Aktienfonds: Auch mit geringen Beträgen an der Börse investieren

Sefima_AktienfondsDie Aktienmärkte bieten im Vergleich zu anderen Geldanlagen überdurchschnittlich hohe Renditechancen. Es empfiehlt sich aber nicht, ausschließlich eine Aktie zu kaufen. Bei Einzelaktien besteht ein erhöhtes Verlustrisiko, weil sich die Branche oder das Unternehmen vielleicht gegen einen positiven Markttrend entwickelt. Die Lösung: Aktienfonds. Aktienfonds können Sie bereits für wenige Hundert Euro erwerben, Sie investieren damit in eine Vielzahl an Konzernen. So realisieren Sie eine perfekte Risikostreuung. Zugleich sollten die Fonds als langfristige Geldanlage begreifen, zwischenzeitliche Kursverluste gleichen sich über längere Zeitspannen meist aus.

Die Funktionsweise von Aktienfonds

Investmentfonds sammeln Geld ein und kaufen dafür Aktien. Steigen die Kurse und schütten die Gesellschaften Dividenden aus, erhöht sich auch der Wert der Fondsanteilsscheine. In welchen Bereichen die verantwortlichen Fondsmanager genau anlegen, hängt von der Fondsstrategie ab. Diese kann sich zum Beispiel auf Regionen wie Deutschland oder Asien beschränken. Sie kann sich auch auf Branchen wie Maschinenbau, Konsumgüter und Umwelttechnik konzentrieren. Darüber hinaus gibt es Fonds, die speziell in dividendenstarke Unternehmen oder in Hightech-Konzerne mit interessantem Entwicklungspotenzial investieren.

Die optimalen Fonds kaufen

Die jeweilige Fondsstrategie stellt ein wichtiges Entscheidungskriterium dar. Wer nur einen Aktienfonds kaufen will, sollte Papiere mit möglichst breitem Anlagehorizont vorziehen. Die Fonds sollten mehrere Branchen umfassen und sich nicht allein auf risikobehaftete Länder fokussieren. Nur solche Produkte garantieren eine ausreichende Risikostreuung. Zudem interessieren die Kosten, die sich aus einer einmaligen Kaufgebühr und jährlichen Verwaltungsgebühren zusammensetzen. Bei der Kaufgebühr besteht oftmals Einsparpotenzial, insbesondere Direktbanken bieten Fonds vielfach mit einem Ausgaberabatt an.Aktienfonds: Auch mit geringen Beträgen an der Börse investieren

Die Aktienmärkte bieten im Vergleich zu anderen Geldanlagen überdurchschnittlich hohe Renditechancen. Es empfiehlt sich aber nicht, ausschließlich eine Aktie zu kaufen. Bei Einzelaktien besteht ein erhöhtes Verlustrisiko, weil sich die Branche oder das Unternehmen vielleicht gegen einen positiven Markttrend entwickelt. Die Lösung: Aktienfonds. Aktienfonds können Sie bereits für wenige Hundert Euro erwerben, Sie investieren damit in eine Vielzahl an Konzernen. So realisieren Sie eine perfekte Risikostreuung. Zugleich sollten die Fonds als langfristige Geldanlage begreifen, zwischenzeitliche Kursverluste gleichen sich über längere Zeitspannen meist aus.

Die Funktionsweise von Aktienfonds

Investmentfonds sammeln Geld ein und kaufen dafür Aktien. Steigen die Kurse und schütten die Gesellschaften Dividenden aus, erhöht sich auch der Wert der Fondsanteilsscheine. In welchen Bereichen die verantwortlichen Fondsmanager genau anlegen, hängt von der Fondsstrategie ab. Diese kann sich zum Beispiel auf Regionen wie Deutschland oder Asien beschränken. Sie kann sich auch auf Branchen wie Maschinenbau, Konsumgüter und Umwelttechnik konzentrieren. Darüber hinaus gibt es Fonds, die speziell in dividendenstarke Unternehmen oder in Hightech-Konzerne mit interessantem Entwicklungspotenzial investieren.

Die optimalen Fonds kaufen

Die jeweilige Fondsstrategie stellt ein wichtiges Entscheidungskriterium dar. Wer nur einen Aktienfonds kaufen will, sollte Papiere mit möglichst breitem Anlagehorizont vorziehen. Die Fonds sollten mehrere Branchen umfassen und sich nicht allein auf risikobehaftete Länder fokussieren. Nur solche Produkte garantieren eine ausreichende Risikostreuung. Zudem interessieren die Kosten, die sich aus einer einmaligen Kaufgebühr und jährlichen Verwaltungsgebühren zusammensetzen. Bei der Kaufgebühr besteht oftmals Einsparpotenzial, insbesondere Direktbanken bieten Fonds vielfach mit einem Ausgaberabatt an.

Sefima Onlineberatung

Sefima-Kontakt

Sefima_Rueckrufservice

Ihr Namen:*
E-mail:*
Telefon:*
Zeitpunkt: